Elektroautos und Ladestationen am Bahnhof Spiez

15. August 2017

Ab sofort stehen Reisenden am Bahnhof Spiez zwei Parkplätze mit einer Schnellladestation für Elektroautos zur Verfügung. Zudem können zwei Elektroautos (Tesla Model S und Renault Zoe) gemietet werden. Die BLS und ihr Kooperationspartner Energie Wasser Bern (ewb) lancierten gestern ihr gemeinsames e-Mobilitätsangebot am Bahnhof in Spiez.

Daniel Wyder, Leiter BLS Infrastruktur, machte deutlich, welche Erwartungen die Kooperationspartner an das Pilotprojekt haben: «Wir erhoffen uns eine Belebung des Bahnhofareals, indem mehr Leute mit ihren e-Autos anhalten, Strom tanken und dabei die Einkaufsmöglichkeiten am Bahnhof nutzen.» Mit Elektroautos und Ladestationen will die BLS den Zugang zur Mobilität vereinfachen und die verschiedenen Verkehrsmittel sinnvoll kombinieren.

Daniel Schafer, CEO von Energie Wasser Bern, betonte seinerseits das gemeinsame Ziel für das auf zwei Jahre angesetzte Pilotprojekt: «Wir wollen herausfinden, ob das Angebot auf Anklang stösst und auf andere Bahnhöfe übertragen werden kann». In den ersten Wochen nach der Eröffnung können die beiden Elektroautos zu attraktiven Einführungspreisen gemietet werden.

Weitere Infos:
bls.ch/e-auto
ewb.ch/e-station

Medienmitteilungen