Ökologischer Strom aus dem Herzen von Luzern

10. Mai 2017

Das Kleinwasserkraftwerk Mühlenplatz von ewl energie wasser luzern liefert seit 2012 unter dem Qualitätslabel naturemade star ökologischen und lokal produzierten Wasserstrom. Dank der erfolgreichen Rezertifizierung im April 2017 werden auch zukünftig rund 1’000 Haushalte mit Strom versorgt, welcher höchste ökologische Anforderungen erfüllt.

Das Kleinwasserkraftwerk Mühlenplatz wurde 1998 in Betrieb genommen. Jährlich produziert es durchschnittlich 2’400’000 Kilowattstunden umweltschonenden Strom. Im April 2012 wurde es mit dem Qualitätslabel naturemade star zertifiziert, welches für die Einhaltung höchster ökologischer Anforderungen steht. naturemade ist das in der Schweiz entwickelte Qualitätszeichen für Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen und wird vom Verein für umweltgerechte Energie (VUE) getragen. Zertifizierte Anlagen werden alle fünf Jahre bezüglich der umfassenden ökologischen Auflagen überprüft. Das Kleinwasserkraftwerk Mühlenplatz wurde von VUE im April erfolgreich rezertifiziert.

Rund 75 Prozent der Luzerner Bevölkerung bezieht heute ewl Naturstrom. Weitere 1.7 Prozent haben sich für Luzerner Wasserstrom aus einem Kleinwasserkraftwerk von ewl entschieden. Der monatliche Aufpreis gegenüber ewl Naturstrom beträgt hierbei zirka acht Franken pro Monat. Der Vorteil gegenüber ewl Naturstrom ist die ökologische Stromproduktion und die lokale Herkunft.

ewl Ökofonds

Mit jeder Kilowattstunde Ökostrom, die ewl energie wasser luzern aus dem naturemade star zertifizierten Kraftwerk Mühlenplatz verkauft, fliesst ein Rappen in den ewl Ökofonds. Dieser Betrag ermöglicht die Finanzierung wertvoller Renaturierungs- und Aufwertungsmassnahmen. Das unabhängige Lenkungsgremium, das diesen Fonds verwaltet, setzt sich aus Vertretern der Stadt und Kanton Luzern, dem WWF, der Korporation Luzern sowie Mitarbeitenden von ewl zusammen.

Medienmitteilungen